Pikkupullat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 ml Milch
  • 25 g Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 1 Moccalöffel Salz
  • 75 g Zucker
  • 1 Teelöffel Kardamom
  • 300 g Mehl
  • 50 ml Öl
  • 1 Ei (zum Bestreichen)

Für Pikkupullat Milch erhitzen, Germ dazugeben und vermengen. Zucker und Mehl darunter rühren. An einem warmen Ort in etwa 10 Min. aufgehen lassen. Salz, Ei, Zucker, Kardamom und etwas Mehl dazugeben. Rest des Mehls von Hand unterkneten.

Öl beigeben, mit der Hand durchkneten, bis sich der Teig von Händen und der Backschüssel löst. Wenn der Teig zu klebrig ist, mehr Mehl dazugeben.

Aus dem Teig Semmeln formen und auf ein gefettetes Backblech setzen. An einem warmen Ort bei geschlossenem Deckel aufgehen lassen. Backofen auf 250 °C vorwärmen.

Ei mixen,  die Semmeln damit bestreichen und mit Zucker und gemahlenen Haselnüssen bestreuen. Pikkupullat in etwa 10 Min. backen , bis die Semmeln goldbraun sind.

Tipp

Pikkupullat sind eine finnische Spezialität, die bei keinem finnischen Frühstück fehlen darf!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikkupullat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche