Pikantes Hähnchencurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 EL Öl
  • 1000 g Hähnchenbrustfleisch
  • 1 md Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Ingwer (frisch)
  • 1 sm Chilischote
  • 3 Teelöffel Curry
  • 1 Becher Safran
  • 2 Teelöffel Hühnerbrühe
  • 3 Stiele frische Minze (evtl)
  • 300 g Vollmilchjoghurt

Öl erhitzen. Fleisch würfelig schneiden und anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer von der Schale befreien, hacken. Chili abspülen, entkernen und kleinschneiden. Alles kurz mi andünsten.

Curry, Safran und klare Suppe darüberstreuen. Mit 3/4 Liter heissem Wasser aufwallen lassen Evtl. Minze abspülen und klein schneiden. Mit Joghurt in das Curry rühren. Abschmecken.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikantes Hähnchencurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche