Pikanter Weisskohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Zwiebel
  • 70 ml Speiseöl
  • 1 sm Kopf Weisskohl
  • 500 ml Weisswein (oder Gemüsebrühe)
  • 1 EL Currypulver
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 4 Nelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Wacholderbeeren
  • 1 Becher Paradeismark
  • 400 g Erdäpfeln
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer

Zwiebeln von der Schale befreien und hacken. Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig weichdünsten. Weisskohl reinigen, vierteln, den Stiel entfernen und den Kohl fein hobeln. Mit klare Suppe beziehungsweise Wein zu den Zwiebeln Form und das Ganze bei geschlossenem Deckel 10 min weichdünsten.

Kümmel, Paprika, Curry, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Nelken und Paradeismark einrühren. Erdäpfeln abschälen, klein würfelig schneiden und unterziehen. Alles bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur in 60 bis 80 min dünsten. Falls nötig, zwischendurch noch ein klein bisschen klare Suppe oder Wein aufgießen. Zum Schluss mit Salz, Zucker und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und die Gewürze entfernen.

Der pikante Kohl passt zu Kurzgebratenem.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikanter Weisskohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche