Pikanter Topfenauflauf mit Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Butter
  • 3 Eier
  • 350 g Topfen (20% Fettanteil)
  • 4 EL Schlagobers
  • 30 g Cashewkerne (oder Haselnüsse)
  • 30 g Kürbiskerne (oder Walnüsse)
  • 50 g Emmentaler (gerieben)
  • 75 g Schimmelkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • Fett (für die Form)

Für den pikanten Topfenauflauf mit Nüssen den Topfen, Butter, Eidotter und Schlagobers mit dem Mixer ordentlich vermischen. Die Eiklar zu einem festen Schnee schlagen.

Nüsse grob hacken und in einer Bratpfanne ohne Fett rösten bis sie gut riechen und etwas Farbe angenommen haben und dann abkühlen lassen.

Die gerösteten Nüsse mit Emmentaler und fein gewürfeltem Schimmelkäse in die Topfenmasse einrühren. Mit Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Paprika würzen und den Eischnee unterheben.

Die Topfenmasse in eine gefettete Ofenform füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 200° C ungefähr 25 Minuten lang goldbraun backen.

Den pikanten Topfenauflauf mit Nüssen noch 5 Minuten im ausgeschalteten Backrohr stehen lassen und vor dem Servieren eventuell aus der Form stürzen.

Tipp

Servieren Sie den pikanten Topfenauflauf mit Nüssen mit einem gemischten Blattsalat mit Radieschen oder Tomaten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Pikanter Topfenauflauf mit Nüssen

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 11.07.2015 um 08:59 Uhr

    geht die Überschrift auch anders? Dachte da spontan an Apfelkerne...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche