Pikanter Topfen zu gekochte, geschälte Erdäpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Grümkern, (Dinkel)
  • 250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 1000 g Erdäpfeln
  • 2 Zwiebel
  • 100 g Gewürzgurken
  • 8 Oliven
  • 500 g Sahnequark, (40%F.i.Tr.)
  • 175 ml Milch
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Kresse

Grümkern in wenig Wasser eine Nacht lang einweichen. Einen Tag später in einem Sieb abrinnen, dann in der klare Suppe 30 bis 35 Min. gardünsten. Anschliessend abgekühlt abbrausen und nochmal gut abrinnen. Erdäpfeln ausführlich abspülen und in ausreichend Wasser 20 bis 25 Min. gardünsten.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln von der Schale befreien und fein würfelig schneiden. Gewürzgurken ebenfalls kleinwürfelig schneiden. Oliven von dem Stein lösen und hacken. Topfen, Milch und ein kleines bisschen Gurkenwasser durchrühren. Zwiebeln, Oliven, Gewürzgurken und gegarten Grümkern, bis auf einen TL unterziehen. Die Kresse abbrausen, trockenschütteln und hacken. Die Hälfte der Kresse unter den Topfen rühren. Zum Schluss mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Erdäpfeln abpellen. Grümkern und die übrige Kresse über den Topfen streuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikanter Topfen zu gekochte, geschälte Erdäpfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche