Pikanter Steckrüben-Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Zwiebel
  • 0.5 Rote Chilischote oder evtl. ein kleines bisschen Cayennepfeffer (vielleicht mehr)
  • 1 Dicke Stange Porree (Porree)
  • 1 Butterrübe (ca. 1kg)
  • 2 md Karotten
  • 750 g Erdäpfeln
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Zucker (z. B. brauner) (vielleicht mehr)
  • 2 EL Gemüsesuppe
  • 4 Mettenden (ca. 300 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 4 Teelöffel Sauerrahm bzw. Crème fraiche oder stichfeste Sauerrahm

1. Zwiebeln abschälen, grob würfeln. Chili einschneiden, entkernen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Porree reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Butterrübe reinigen. Butterrübe, Karotten und Erdäpfeln abschälen, abspülen und würfeln.

2. Öl im großen Kochtopf erhitzen. Zwiebeln darin glasig weichdünsten. Vorbereitete Ingredienzien hinzufügen und andünsten. Mit Zucker überstreuen und leicht karamellisieren. Mit 1 ein Viertel l Wasser löschen, klare Suppe untermengen und zum Kochen bringen. Mettenden dazugeben und das Ganze bei geschlossenem Deckel 30-40 Min. gardünsten.

3. Wurst herausnehmen und in Scheibchen schneiden. Gemüse in der klare Suppe mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen. Wurst noch mal dazugeben.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Petersilie abspülen und, bis auf ein kleines bisschen zum Garnieren, hacken. Eintopf mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche anrichten. Mit Petersilie überstreuen und garnieren.

Dauer der Zubereitung: 1 1/2 Stunden

510 2140 23 20 55

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikanter Steckrüben-Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche