Pikanter Rosenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 500 g Mehl
  • 1 Germ (42g)
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • Pfeffer
  • 120 g Butter (oder Margarine)
  • 250 ml Milch (lauwarm)
  • 2 Eier (Klasse M)
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Bund Schnittlauch (in Röllchen)
  • 750 g Porree
  • 400 g Champignons
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 200 g Schafskäse
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • Petersilblättchen

Mehl, zerkrümelte Germ, 1 Tl Salz, Zucker, ein kleines bisschen Pfeffer, 80 g weiches Milch, Eier, Fett und 2/3 der Küchenkräuter zu einem glatten Germteig zusammenkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort eine halbe Stunde gehen.

In der Zwischenzeit Porree reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden.

Schwammerln reinigen, in feine Scheibchen schneiden. Beides gemischt in 2 Portionen in jeweils 20 g zerlassenem Fett 2 min in einer Bratpfanne andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken fein in Würfel schneiden.

Zerkruemelten Schafskäse, Frischkäse und Eidotter glatt rühren. Porree- Schwammerlmischung, Schinken und restliche Küchenkräuter unterziehen. Abschmecken.

Teig noch mal gut kneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche von 45 x 40 cm auswalken. Die Käsemasse darauf aufstreichen. Von der langen Seite her fest zusammenrollen. In 5 cm breite Scheibchen schneiden.

Mit der offenen Seite nach oben in eine gefettete Tortenspringform, 26 cm ø, setzen. Abgedeckt 15 Min. gehen. Im aufgeheizten Herd bei 180 °C auf der 2. Schiene von unten 45-55 Min. backen (Gas 2, Umluft 160 °C ). Abkühlen und vielleicht mit Petersilblättchen garnieren.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikanter Rosenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche