Pikanter Maroniaufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den pikanten Maroniaufstrich die gekochten Maroni (eventuell aus der Dose) pürieren.

Die Zwiebel klein hacken, den Knoblauch pressen und beides unter die Maronimasse mischen.

Das Olivenöl unterrühren und den Maroniaufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Sollte die Masse beim pürieren zu dick sein, kann man Wasser untermengen. Zum Maroniaufstrich passt am besten Pitabrot oder Toastbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare1

Pikanter Maroniaufstrich

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 11.01.2014 um 14:16 Uhr

    Muss probiert werden hab noch mehrere kilo davon eingefroren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche