Pikanter Kohlkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • Germteig:
  • 300 g Mehl (glatt)
  • 20 g Germ
  • 125 ml Wasser
  • 2 Dotter
  • 30 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Salz

Belag:

  • 500 g Kohl
  • 2 Zwiebel
  • 100 g Bratenfett
  • 2 Paar rohe Bratwürste (25
  • Dag
  • 62.5 ml Boullion (Würfelsuppe)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 0.5 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl zum Ausarbeiten
  • Fett (für das Blech)
  • 20 g Kapern
  • Überguss:
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 2 Eier

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Germteig: Mehl in eine geeignete Schüssel sieben; Germ zerkleinern, mit lauwarmem Wasser durchrühren und mit Dottern, erweichtem Fett sowie Salz mit dem Mehl mischen; das Ganze zu einem geschmeidigen Teig zubereiten. An einem warmen Ort in etwa 30 Min. "gehen".

Belag: Kohl abspülen, halbieren, Stiel entfernen; Kohl in schmale Streifchen schneiden. Zwiebeln von der Schale befreien, in kleine Würfel schneiden und in Fett anrösten.

Kohl beigeben und mitroestcn. Bratwurstfdlung aus der Wursthaut drücken, fein hacken, zum Kohl Form und mit Suppe aufgiessen. Mit Salz, Knoblauch, Majoran und Pfeffer würzen und 1 0 min bei milder Temperatur weichdünsten. Von der Temperatur nehmen und überkühlen.

Germteig ein weiteres Mal gut kneten und auf einer bemehlten Fläche zu einer Grösse von ca. 20 X 30 cm ausrollen. Auf ein befettetes Blech legen und Belag gleichmässig auf den Teig aufstreichen. Kapern hacken und darüberstreuen.

Überguss: Krem fraeiche mit Eiern mixen und mit einem EL auf dem Belag gleichmäßig verteilen.

Im aufgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene bei 200 °C 40 Min. backen.

In Stückchen schneiden und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikanter Kohlkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte