Pikanter Feuertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Chilis spülen, halbieren. Kerne weggeben. Schoten schnetzeln.

die Paradeiser mitsamt Flüssigkeit zu den Zwiebeln geben und mit einem Kochlöffel ein klein bisschen hacken. Die gehackten Chilis beigeben und das Ganze bei schwacher Temperatur ca. 100 mmin auf kleiner Flamme sieden lassen. Nun die heisse Rinderbrühe eingießen.

Für die Fleischbällchen das Faschiertes mit verquirltem Semmelbröseln und Ei mischen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die gehackte Petersilie dazumischen.

mit angefeuchteten Händen walnussgrosse Fleischbällchen aus der Menge arrangieren und in Bouillon geben. Weitere 150 mmin. leicht wallen. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer pikant würzen. Frisches Bauernbrot oder alternativ Baguette dafür anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikanter Feuertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche