Pikanter Erdäpfel-Fleischturm mit Tomaten-Sherry-Kraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Gehacktes
  • 1 Eidotter
  • 50 g Hamburgerspeck
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • 1 Eingeweichte Semmel
  • Butterschmalz (zum Braten)

Für Die Kartoffellaibchen:

  • 400 g Erdapfel (gekocht und ausgedämpft)
  • Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Stärkemehl
  • 1 EL Crème fraîche
  • Butterschmalz (zum Braten)

Für Das Kraut:

  • Butter
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 3 lg Tomaten (ohne Haut)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 200 ml Sherry
  • 1 Weisskraut
  • Paradeismark

Speck kleinwürfelig schneiden. In einer heissen Bratpfanne den Speck gemächlich auslassen. Das Gehackte mit der eingeweichten und gut ausgedrückten Semmel, Gewürzen und dem ausgelassenen Speck mischen. Aus der Faschiertenmasse Laibchen formen. In einer Bratpfanne Butterschmalz erhitzen, Laibchen gemächlich auf beiden Seiten rösten.

Gekochte Erdapfel durch eine Presse drücken, mit restlichen den Ingredienzien für die Kartoffellaibchen mischen. Aus der Menge Laibchen formen und diese in Butterschmalz an beiden Seiten braun rösten.

Aus dem Krautkopf den Stiel entfernen. Kraut in schmale Streifen schneiden. Faschierte Zwiebel in einem Kochtopf in ein klein bisschen Butter anrösten, Paradeismark kurz mitrösten, mit Sherry und ein klein bisschen Wasser aufgiessen. Kraut und die geschnittenen Tomaten dazugeben. Würzen und weich weichdünsten.

Aus den Kartoffellaibchen und Fleischlaibchen einen "Turm" errichten. Auf dem Tomaten-Sherry-Kraut zu Tisch bringen.

Getränk: süffiges Bier

Harald Lengauer, 4020 Linz

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pikanter Erdäpfel-Fleischturm mit Tomaten-Sherry-Kraut

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 15.12.2015 um 21:38 Uhr

    tolles Gericht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte