Pikante Zuspeise zu Fleischlaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Essig
  • 2 Fleischtomaten
  • 2 Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • Zitronen (Saft)
  • Zucker

Ein tolles Zucchini-Rezept für jeden Geschmack:

Paprikas reinigen und abspülen, der Länge nach in schmale Streifchen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, klein hacken und die Hälfte in heissem Öl glasig weichdünsten. Paprika eine Minute mitbraten, mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. Kalt stellen.

Paradeiser ca. 3 min in heisses Wasser legen, häuten, entkernen und abschneiden. Zucchini abspülen und würfelig schneiden. Olivenöl erhitzen, übrige Zwiebel- und Knoblauchstückchen hellgelb weichdünsten. Zucchini hinzfügen, kurz mitdünsten. Paradeiser unterziehen. Alles einmal aufwallen lassen. 2 min auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikante Zuspeise zu Fleischlaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche