Pikante Schweinsripperl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 kg Schweinsripperl (roh)

Für die Marinade:

Für die pikanten Schweinsripperln alle Zutaten für die Marinade gut miteinander verrühren. Die rohen Ripperln beidseitig mit der Marinade einreiben und über Nacht zugedeckt ziehen lassen.

Nun die Ripperl abtropfen lassen, auf ein Blech legen und im 180°C vorgeheizten Backrohr ca. 40 Minuten braten. Dabei 1-2 Mal wenden.

Die zuvor abgetropfte Marinade mit etwas Honig anreichern und die Ripperl noch einmal einpinseln. Abschließend die pikanten Schweinsripperln noch ca. 10 Minuten bei 220°C fertig schmoren.

Tipp

Zu den pikanten Schweinsripperln passen Salat der Saison und Weißbrot, sowie Bratkartoffel und Saucen nach Wahl.

Ein erfrichender Radler rundet diese deftige Gaumenfreude ab.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Pikante Schweinsripperl

  1. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 17.11.2015 um 12:34 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 23.08.2015 um 21:22 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 04.03.2015 um 09:52 Uhr

    lecker, lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 28.01.2014 um 09:03 Uhr

    Die schmecken !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche