Pikante Schwarzbrot-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Füllung 1::

  • 250 g Butter
  • 3 EL Dijon-Senf mit Honig
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss zum Würzen
  • 1 lg Gemüsezwiebel
  • 200 g Schinken (gekocht)

Füllung 2::

  • 2 Pk. Frischkäse à 200 g
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 20 ml Pfirsichlikör (möglichst Weinberg-Pfirsichlikör)

Ausserdem:

  • 750 g Schwarzbrot (ersatzweise Pumpernickel bzw. dunkles Vollkornbrot)

Dekoration:

  • 250 g Erdbeeren (circa)
  • 100 g Pistazien
  • 1 Bund Schnittlauch

Eine quadratische Springform (30x30 cm) am Boden mit Brot ausbreiten. Ersatzweise kann genauso ein kleines Blech genommen werden. Butter mit Senf cremig rühren, Zwiebel und in Würfel geschnittenen Schinken hinzfügen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss jeweils nach Belieben würzen und die Menge auf dem Schwarzbrot gleichmäßig verteilen.

Eine weitere Schicht Schwarzbrot darauf legen.

Frischkäse und Sauerrahm bzw. Crème fraiche miteinander durchrühren und mit dem Pfirsichlikör nachwürzen. Die Hälfte der Menge auf dem Brot gleichmäßig verteilen. Eine dritte Schicht Schwarzbrot in die geben legen, die andere Hälfte der Menge abschliessend auf der Brotschicht gleichmäßig verteilen. Kühl stellen; vor dem Servieren mit Pistazien und Erdbeerstückchen dekorieren, mit frischen Schnittlauchröllchen überstreuen.

Unser Tipp: Statt Schinken Lachs verwenden und statt Weinbergpfirsichlikoer einen trockenen Weisswein. Wer es außergewöhnlich pikant mag, sollte die Erdbeeren mit ein wenig schwarzem Pfeffer (aus der Mühle) überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikante Schwarzbrot-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche