Pikante Party-Käsekugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Doppelrahm-Frischkäse oder evtl. geschöpfter Käse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 6 Oliven
  • 50 g Geriebener Gouda bzw. Emmentaler
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Tabascososse oder Chilipfeffer
  • 2 Grosse Bund Petersilie

Den Frischkäse fein zerdrücken, Schoepfkaese auf einem Sieb abrinnen. Knoblauchzehe mit Salz zerdrücken. Zwiebel und entkernte Oliven klein hacken. Alle diese Ingredienzien mit dem geriebenen Käse zusammenkneten, mit Pfeffer und 2 bis 3 Tropfen Tabascososse oder evtl. einem Hauch Chilipfeffer pikant würzen.

Etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Anschließend mit 2 in Wasser getauchten Teelöffeln aus der Menge kleine Kugeln formen. Petersilie feinst hacken und die Kugeln darin wälzen. Bis zum Verzehr nochmal in den Kühlschrank stellen. Dazu schmecken Bauernbrot und Butter- beziehungsweise Margarinelocken.

Varianten: Man kann die Käsekugeln genauso in leicht angeröstetem Sesamsaat, in Kümmel oder evtl. in feingehackten bzw. In geriebenen Pistazien wälzen.

ca. 20 Min. (ohne Kühlstellen).

Pro Person

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikante Party-Käsekugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche