Pikante Orange-Chilisauce - zu Fleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sauce:

  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Orange (Saft)
  • 125 ml Sojasauce
  • 75 g Zucker
  • 1 EL Sesamöl
  • 0.5 EL Hot Chili-Sauce
  • 200 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Erdäpfelmehl; o.ae. vielleicht mehr

Gemüseservierbeispiel:

  • 300 g Karotten; "en julienne"
  • 300 g Porree; "en julienne"
  • 100 g Zwiebeln; halbiert in Scheibchen geschnitten
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Fleischservierbeispiel:

  • 600 g Rinderhuftsteak
  • 4 EL Reiswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Eiklar
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 60 g Erdäpfelmehl; zum Wenden
  • 30 g Butterschmalz (zum Braten)

Servierbeispiel: Rindfleisch mit Gemüse und pikanter Orangen-Chili-Sauce.

Fleischvorbereitung:

Rinderhuftsteak abspülen, abtrocknen und in Streifchen schneiden. Pfeffer, Reiswein, Salz, Zucker und Eiklar miteinander durchrühren. Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Fleisch in eine Schale Form, Marinade zugiessen und 1 Stunde einmarinieren.

Sauce:

Zitronen- und Sojasauce, Orangensaft, Zucker, Öl, Chilisauce und Wasser zum Kochen bringen. Erdäpfelmehl mit ein kleines bisschen Wasser durchrühren, Sauce damit binden, warm stellen.

Servierbeispiel:

Vorbereitetes Gemüse ("en julienne" heisst in feine, in etwa 4 cm langen Streifchen geschnitten, wie Streichhölzer !) im heissen Fett 5 bis 7 min weichdünsten.

In der Zwischenzeit Fleisch auf einem Sieb abrinnen.

Gemüse nachwürzen, warm halten.

Fleisch im Erdäpfelmehl auf die andere Seite drehen. Im heissen Fett 3 bis 5 min goldbraun rösten.

Gemüse auf gut aufgeheizten Tellern gleichmäßig verteilen, Fleisch darüber anrich- ten, die Orange-Chili-Sauce und Curryreis dazu zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikante Orange-Chilisauce - zu Fleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche