Pikante Hähnchenkeulen mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 650 g Erdäpfeln
  • 350 g Karotten
  • 5 Zwiebel
  • 2 Chilischoten
  • 100 ml Weisswein
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Küchenkräuter der Provence (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 4 Hähnchenkeulen (á 250g)

Erdäpfeln und Karotten abschälen, dann die Erdäpfeln in Spalten, Karotten diagonal in Stückchen schneiden. Zwiebeln in Spalten schneiden. Chilischoten der Länge nach aufschneiden, entkernen, abspülen und in Ringe schneiden. Wein und Öl durchrühren. Küchenkräuter und Chili hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Keulen abspülen und abtrocknen. In Ober- und Unterkeule teilen. Gemüse in eine mit Öl bestrichene Fettpfanne Form und in das Backrohr schieben. Hendlteile auf einen Bratrost legen und mit ein klein bisschen Marinade bestreichen. Bratrost über das Gemüse setzen und beides im Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) zirka 45 Min. gardünsten. Die Hendlteile zwischendurch ein paarmal mit der übrigen Marinade bestreichen. Henderl und Gemüse auf einer Platte anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikante Hähnchenkeulen mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche