Pikante Hähnchenbrustfilets in Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

für 3 Personen:

  • 10 ml Soja-Sauce (1 El)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Kräuterfrischkäse
  • 1 Teelöffel Französische Küchenkräuter
  • 3 Hähnchenbrustfilets (ca. 300-450g)
  • 6 Scheiben Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)

Die Soja-Sauce mit der gehackten Knoblauchzehe, Kräuterfrischkäse und den französischen Kräutern vermengen und die vorbereiteten Hähnchenbrustfilets damit bestreichen. Jeweils 1 Filet in 2 aufgetaute Blätterteigscheiben wickeln, die Enden, sowie die Aussenkanten verschließen. Mit dem verquirltem Eidotter bestreichen und im vorgeheitzten Backrohr bei 220 Grad 20-25 min backen.

Lecker schmeckt dazu Porreerahmgemuese oder evtl. auch Rahmchampignons.

* Kikkoman-Rezeptdienst

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikante Hähnchenbrustfilets in Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche