Pikante Hackfleischsosse zu Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 140 g Tagliatelle (oder andere Pastaform)
  • 450 g Faschiertes (gemischt)
  • 3 EL Olivenöl
  • 150 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 3 EL Paradeismark
  • 250 ml Tomatensaft
  • 125 ml Rindsuppe
  • 4 Thymian (Zweig)
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 20 min):

Tagliatelle in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl al dente gardünsten, abgekühlt ablaufen, gut abrinnen.

Öl erhitzen, Zwiebeln glasig weichdünsten, das Faschierte dazugeben und leicht anbraten. Knoblauch, Paprika und Thymian zufügen, Paradeismark untermengen und mit klare Suppe und Tomatensaft aufgiessen. Die Soße ca. acht bis zehn min leicht wallen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Gemüsenudeln in tiefem Teller anrichten, Hackfleischsosse darüber Form.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikante Hackfleischsosse zu Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche