Pikant gefüllte Hähnchenkeule

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hühnerhaxerl; hohlgebeint
  • 200 g Bratwurst (grob)
  • 100 g Vorderschinken, gekocht;in Würfeln
  • 100 g Edamer
  • 200 g Champignons; blättrig
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (rosenscharf)
  • Öl (zum Braten)
  • 250 ml Schlagobers

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Hähnchenkeulen ausbeinen. Schenkel innen und aussen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und nur innen mit wenig Paprika einreiben. Grobes Käse, Schinken, Bratwurstbrät sowie je die Hälfte der Champignons und der Petersilie in einer Backschüssel gut mischen, wenn nötig nachwürzen. Die Menge in die Hähnchenkeulen befüllen und diese mit Rouladenspiessen beziehungsweise Holzzahnstochern zustecken. Zwei EL Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Keulen bei mittlerer Hitze von allen Seiten ungefähr 35 min rösten. Die Hähnchenkeulen aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Restliche Champignons in der Bratpfanne anbraten und den Rest Petersilie dazugeben. Mit dem Schlagobers löschen, mit Gewürzen nachwürzen, Sauce ein wenig kochen. Mit Hähnchenschenkeln zu Tisch bringen. Als Zuspeisen empfehlen sich Spatzen und Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pikant gefüllte Hähnchenkeule

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche