Pico de Gallo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Pico de Gallo – Salsa die Tomaten und den Koriander waschen und die Kräuter gut abschütteln.

Die Tomaten in kleine Würfel schneiden, Zwiebel, Koriander und Chilischoten hacken.

Nun alles in eine Schüssel geben und mit Salz, Knoblauch und dem Saft von 1-2 Limetten vermischen. Gut durchrühren, eventuell noch im Kühlschrank etwas kalt stellen und servieren.

Pico de Gallo passt perfekt zu mexikanischem Essen, ist eine willkommene Abwechslung bei jeder Grillparty oder kann einfach mit Nachos genossen werden.

 

Tipp

Für etwas Abwechslung können sie auch eine halbe gewürfelte Gurke oder eine gewürfelte Avocado unter die Zutaten des Pico de Gallo mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Kommentare17

Pico de Gallo

  1. xisi
    xisi kommentierte am 24.07.2016 um 16:05 Uhr

    Sooooo erfrischend, wir geben allerdings keinen Knoblauch dazu! Ist original mWn auch nicht dabei

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 02.01.2016 um 11:42 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 03.12.2015 um 05:58 Uhr

    toll

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 24.09.2015 um 13:47 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. spiderling
    spiderling kommentierte am 21.09.2015 um 19:28 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche