Picknickkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter (kalt)
  • 2 Eier

Füllung:

  • 2 Äpfel
  • 500 g Johannisbeeren
  • 100 g Zucker ((1))
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Hartweizengriess
  • 1 Eiklar
  • 1 EL Zucker ((2))

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Johannisbeeren, aber ebenfalls Stachel- oder Brombeeren, Form den feinen Belag für diesen Mürbeteigkuchen. Die Apfel brauchts, damit der Beerensaft besser aufgesogen wird, Den Teig kann man übrigens ebenfalls tiefkühlen Das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben und mit Salz, Mandelkerne und Zucker vermengen. Die kalte Butter in Flocken dazuschneiden und die Menge schnell zwischen den Fingern krümelig raspeln. Die Eier mixen, beigeben und das Ganze schnell zu einem glatten Teig zusammenfügen: nicht durchkneten, da der Teig bei dem Backen sonst zäh wird. In Folie gewickelt wenigstens eine Stunde abgekühlt stellen.

Für die Füllung die Äpfel abschälen, halbieren, entkernen und klein in Würfel schneiden. Die Johannisbeeren von den Zweigen zupfen und mit den Äpfeln vermengen. Mit dem Zucker (1) überstreuen.

Den Teig auf der leicht bemehlten Fläche zu einer runden, zirka 3 mm dicken Platte auswallen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Die Eidotter mixen, den Teig damit bestreichen und mit Griess überstreuen.

Die Johannisbeer-Apfel-Mischung in der Teigmitte aufhäufen, dabei einen Rand von zirka sechs cm freilassen. Die Ränder des Teigs darüber aufschlagen, so dass die Früchte in der Mitte noch sichtbar sind.

Das Eiklar mit dem Zucker mixen. Den Teigrand damit grosszügig bestreichen.

Den Picknickkuchen im auf 200 Grad (Unterhitze) aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten zehn Min. verbacken. Nun die Ofentemperatur auf 180 Grad (Unter- und Oberhitze) umstellen und den Kuchen derweil dreissig Min. fertig backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Picknickkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche