Pickled Limes, Eingelegte Limonen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 2 lg Unbehandelte Limonen
  • 2 EL Meersalz
  • 1 Scotch Bonnet Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Pfefferkörner
  • 3 Gewürznelken
  • 3 Pimentkörner
  • Obstessig zum Bedecken

Die Chilischote halbieren und entkernen. Limonen sorgfältig putzen und abtrocknen. Jede Frucht in 8 Spalten teilen und diese diagonal halbieren.

Sämtliche Kerne entfernen. In eine geeignete Schüssel legen, mit Salz überstreuen und gut mischen. Die Limonenschnitten in ein steriles Glas befüllen. Die übrigen Ingredienzien dazugeben und mit Essig auffüllen.

Das Glas mit einem Deckel verschließen. Bei Raumtemperatur wenigstens 5 Tage ziehen, dabei das Glas gelegentlich schütteln. Im Kühlschrank sind sie ein paar Monate haltbar.

Info: Eingelegte Limonen sind eine Zuspeise zu Fisch. Oder klein gehackt als Zutat zu Salaten. Ein Löffel Marinade passt auch in Blattsalate.

"Scotch Bonnet" Chilis sind Ultrascharf und schwer zu bekommen. Man kann genauso "Hot Peppers" aus dem Afroshop nehmen. Einfacher zu bekommen sind frische kleine Thai Chilis (Bird-Eye). Diese sind genauso sehr scharf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pickled Limes, Eingelegte Limonen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche