Pichelsteiner Eintopf - Türkisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Pastirma (gewürzter Lammschinken von dem Türk
  • Auf der Aufschnittmaschine hauchdünn schneiden
  • Lassen)
  • 3 EL Öl
  • 800 g Lammschulter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Weisskohl
  • 200 g Kohl
  • 100 g Karotten
  • 100 g Kohlrabi
  • 100 g Sellerie
  • 100 g Bohnen
  • 1 Porree (Stange)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

1. Pastirma in daumenbreite Streifchen schneiden und in einem großen Kochtopf in Öl andünsten.

2. Lammfleisch grob in Würfel schneiden, darauf legen, mit Salz und Pfeffer würzen und umrühren. Fleisch bei guter mittlerer Hitze leicht braun werden lassen.

3. Gemüse abspülen. Von den Kohlsorten den inneren Teil ohne Stiel verwenden. Karotten, Kohlrabi und Sellerie von der Schale befreien, alles zusammen in grobe Würfel schneiden. Bohnen und Porree reinigen und in Stückchen schneiden. Das Gemüse unter das Fleisch vermengen und nachsalzen.

4. Das Gericht fest verschlossen bei geringer Temperatur 1 1/2 Stunden dünsten. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Tipp: Vom Pastirma die gewürzte Aussenschicht nicht entfernen, sie gibt dem Gericht den besonderen Wohlgeschmack. Zuspeise: Fladenbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pichelsteiner Eintopf - Türkisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche