Pichelsteiner auf die feine Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Rindsfilet
  • 150 g Schweinsfischerl
  • 200 g Karotten
  • 150 g Knollensellerie
  • 250 g Erdäpfeln
  • 200 g Porree
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Prise Neugewürz (gemahlen)
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Den Römertopf wässern. Die beiden Fleischsorten abtrocknen und in mundgerechte Häppchen schneiden. Die Karotten abschälen und in schmale Streifchen schneiden. Den Sellerie und die Erdäpfeln abschälen und in feine Würfel schneiden. Den Porree abspülen und ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Die vorbereiteten Ingredienzien mit dem Lorbeergewürz in den Römertopf befüllen, mit Salz, Pfeffer und dem Neugewürz würzen. Die Butter in Stücke zerteilen und darüber gleichmäßig verteilen. Den Römertopf schliessen und in das kalte Backrohr stellen. Auf 200 °C ca. 50 Min. lang gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pichelsteiner auf die feine Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche