Pho mit Fisch und Soba-Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 10-15 g Ingwer (frisch)
  • 50 g Karotten
  • 50 g Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 120 g Fischfilet (Polardorsch)
  • 100 g Soba-Nudeln (Buchweizennudeln)
  • Zitronensaft (eventuell, zum Abschmecken)
  • Ahornsirup (eventuell, zum Abschmecken)

Für Pho mit Fisch und Soba-Nudeln die Karotten grob raspeln, den Spinat auftauen, den Ingwer in dünne Streifen, die Knoblauchzehen in dünne Scheibchen und die Fischfilets in Würfel schneiden.

Soba-Nudeln nach Packungsanleitung kochen und in Suppenschalen geben. Karotten, Spinat, Ingwer, Tomatenmark und Knoblauch 10 Minuten in der Gemüsesuppe kochen.

Fischwürfel dazugeben und ca. 3 Minuten garziehen lassen. Suppe mit Salz, Zitronensaft und eventuell Ahornsirup würzig abschmecken und über die Nudeln in die Suppenschalen gießen. Pho mit Fisch und Soba-Nudeln servieren und genießen.

Tipp

Pho mit Fisch und Soba-Nudeln isst man am besten mit Stäbchen und Löffel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Pho mit Fisch und Soba-Nudeln

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 13.04.2016 um 12:59 Uhr

    was soll das Wort Pho bedeuten?

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 13.04.2016 um 14:27 Uhr

      Pho ist eine traditionelle Suppe der vietnamesischen Küche. Eine mögliche Wortherkunft ist die vietnamesische Aussprache für das französische Gericht Pot-au-feu. (Wikipedia) mit freundlichen Grüßen :)

      Antworten
    • Zubano15
      Zubano15 kommentierte am 13.04.2016 um 15:50 Uhr

      Danke, jetzt weiß ich mehr

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche