Philadelphiaschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Zucker
  • 125 ml Öl
  • 5 Eier
  • 125 ml Wasser
  • 100 g Mehl
  • 100 g Haselnüsse
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 3 EL Kakao
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse (Natur)
  • 150 g Crême Fraîche
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 2 Becher Schlagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 3 EL Rum

Für die Philadelphiaschnitte die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, dann Öl und Wasser unterrühren. Mehl und Backpulver sieben und gemeinsam mit Haselnüssen und Kakao unterheben.

Den Teig in eine rechteckige Backform streichen und bei 180° ca. 30 Minuten backen. Philadelphia und Crème fraîche miteinander glatt rühren und Vanillezucker, Rum und Staubzucker dazugeben.

Schlagobers mit Sahnesteif steif schlagen und mit der Philadelphiacreme vermengen, die Creme auf die ausgekühlten Schnitten streichen und zum Abschluss die Philadelphiaschnitte noch mit Kokosett oder Schokoflocken bestreuen.

Tipp

Die Philadelphiaschnitte schmeckt am besten, wenn Sie sie vor dem Servieren noch eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Philadelphiaschnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche