Philadelphia-Nockerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Blatt Gelatine
  • 1 Zitrone
  • 175 g PHILADELPHIA (Joghurt Balance)
  • 200 g Joghurt (1 % Fett)
  • 80 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 150 g Schlagobers
Sponsored by Philadelphia

Für die Philadelphia-Nockerl die Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen. Zitrone halbieren, Saft einer Hälfte auspressen. Mit PHILADELPHIA, Joghurt, Zucker und Vanillezucker cremig rühren.

Gelatine leicht ausdrücken und tropfnass in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze unter Rühren auflösen. Unter die PHILADELPHIA-Creme rühren.

Schlagobers steif schlagen und unterheben. PHILADELPHIA-Creme mindestens 4 Stunden kühlen. Mit einem Esslöffel Nockerl ausstechen und die Philadelphia-Nockerl nach Belieben auf einem Spiegel aus passierten, gezuckerten Erdbeeren oder Himbeeren anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare22

Philadelphia-Nockerl

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 01.04.2016 um 11:42 Uhr

      Liebe kako2, das Schlagobers kann zum Beispiel durch Creme fine ersetzt werden. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  1. kako2
    kako2 kommentierte am 01.04.2016 um 07:31 Uhr

    Was kann man anstatt dem Schlagobers verwenden?

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 28.10.2015 um 17:16 Uhr

    wunderbare Idee

    Antworten
  3. autumn
    autumn kommentierte am 21.10.2015 um 00:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. bici
    bici kommentierte am 04.09.2015 um 13:37 Uhr

    Super lecker!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche