Philadelphia-Käse-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Torten-Boden:

  • 100 g Zwieback
  • 40 g Butter
  • 20 g Zucker

Füllung:

  • 500 g Philadelphia (ungewürzt)
  • 110 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 125 ml Sauerrahm
  • 5 Eier

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Zwieback ganz fein zerreiben, mit Zucker und Butterflocken mischen und so lange zwischen den Handflächen raspeln, bis sich die Ingredienzien locker miteinander verbunden haben. Die Zwiebackmasse mit einem EL fest in eine gut gefettete Tortenspringform drücken so dass ein glatter, gleichmässiger Boden entsteht.

Philadelphia glattrühren, Zucker, Zitronenschale und -saft, Schlagobers und Eidotter hinzfügen und kremig rühren. Eiklar steifschlagen, die Krem auf den Schnee gleiten und mit einem Quirl vorsichtig unterrühren. Die Menge auf den Zwiebackboden Form, glattstreichen und 75 Min. im aufgeheizten Herd bei 150 °C backen, herausnehmen und 10 Min. auskühlen (am besten ist es, hierzu noch ein Geschirrhangl überzulegen), den Rand der Tortenspringform lockern und den Kuchen gut (aber ohne Zugluft) auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Philadelphia-Käse-Torte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 11.04.2014 um 17:45 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche