Phak Phad Ruam - Pfannengerührtes Mischgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Zuckererbsenschoten
  • 50 g Grünkohl
  • 50 g Weisskohl
  • 50 g Brokkoli
  • 50 g Karfiol
  • 50 g Stangenspargel
  • 50 g Chinakohl
  • 50 g Champignons
  • 50 g Maiskolben das Ganze in mundgerechten Stücken / Streifchen
  • 100 ml Hühnersuppe
  • 50 ml Erdnussöl
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner, weiß zerstoßen
  • 3 EL Knoblauch (feingehackt)
  • 4 EL Austernsauce
  • 1 EL Sojasauce (hell)
  • 0.25 Teelöffel Sojasauce

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Alles Gemüse gemeinsam in eine ausreichend große Schüssel mischen, die klare Suppe darübergiessen und Pfeffer zufügen Den Wok bzw. Kochtopf erhitzen und das Öl zugiessen Wenn es heiß ist den Knoblauch anbraten Gemüse mit klare Suppe dazugeben (Achtung spritzt) und 3-4 min unter rühren rösten.

Das Gemüse sollte gar aber noch Knackig sein.

Austernsauce und beide Sojasaucen hinzufügen. Das Gemüse noch eine Min. verrühren und dann auf der Stelle zu Tisch bringen

Was passt dazu: naturlemo Langkornreis oder zu anderen Gerichten zu Tisch bringen Riesling oder wie in Thailand üblich ein Bier

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Phak Phad Ruam - Pfannengerührtes Mischgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche