Pfundskur - Gratiniertes Kukuruz-Griess-Flädle Mit Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Flädle:

  • 75 g Maisgriess
  • 75 g Weizenmehl
  • 120 ml Milch (1,5% Fett)
  • 2 sm Eier
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Orange (unbehandelt, abgeriebene Schale)
  • 1 EL Weizenkeimöl

Für Die Früchte:

  • 2 Äpfel
  • 2 Birnen
  • 2 EL Weintrauben
  • 6 Zwetschken
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • Sm Saft einer Zitrone
  • 4 Dörrzwetschken
  • 10 g Pistazien (gehackt)
  • 10 g Walnüsse (gehackt)

Für Die Apfelschaumsauce:

  • 2 Eidotter
  • 1 EL Zucker
  • 100 ml Apfelsaft

Fettaugen je Person: 5

Das Backrohr auf 220 Grad vorwärmen. Aus Milch, Maisgriess, Mehl, Salz, Eiern, Zucker und Orangenschale einen Teig machen. Diesen etwa 10 min ausquellen.

Die Früchte abspülen, von Kernen und Kerngehäusen befreien und in feine Scheibchen schneiden. Diese mit Staubzucker und Saft einer Zitrone mischen und einmarinieren. Die Dörrzwetschken kleinwürfelig schneiden und mit Pistazien und Walnüssen zu den Früchten Form.

Den Teig indem Keimöl zu dünnen Flädle backen und diese warm stellen.

Die Dotter in einen Schlagkessel Form und im Wasserbad gemeinsam mit dem Zucker cremig aufschlagen. Den Apfelsaft unter Schlagen gemächlich hinzugießen.

Die Flädle auf Teller legen, mit dem Fruchtsalat befüllen, zusammenschlagen und mit der Apfelschaumsauce begießen. alles zusammen im Herd 1 bis 2 min mit Oberhitze gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfundskur - Gratiniertes Kukuruz-Griess-Flädle Mit Früchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche