Pfundskur - Feine Kräuterschaumsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Zwiebel
  • 40 g Frische Küchenkräuter, (Estragon, Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Dill)
  • 4 g Öl
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 40 g süsses Schlagobers

Klassisches Rezept: 5 Fettaugen je Einheit (= 15 g Fett)

PfundsKur-Rezept: 3 Fettaugen je Einheit (= 9 g Fett)

PfundsKur-Hauptgerichte

insgesamt - es sollten u. A. Fischgerichte oder Fleischgerichte mit dabei sein - leichte Gemüsegerichte nach der Saison (150 bis 200 g je Einheit) - Obst

PfundsKur-Snacks und Blattsalate

- fettarm, max. 3 bis 5 Fettaugen = 10 -15 g Fett je Einheit

- z.B. sättigende Blattsalate (mit Gemüse der Saison, Sprossen, vielleicht

PfundsKur-Käse bzw. -Schinken), Gemüsecremesuppen, leichte Eintöpfe, gefüllte Champignons bzw. Gemüse, Gemüse, Risotto- Nudelgerichte, leichte Gemüse-Gratins, Gemüsekuchen mit Germteig.

Die Zwiebeln abschälen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Küchenkräuter abspülen, trockenschütteln und klein hacken bzw. klein schneiden. Zur Garnitur ein paar Gewürzblätter zur Seite legen. In einem Kochtopf die fein geschnittenen Zwiebelwürfel mit dem Öl etwa 3 min anrösten. Mit 400 ml Gemüsesuppe löschen, folgend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen.

Die süsses Schlagobers zur Suppe Form und alles zusammen mit dem Pürierstab eine Minute lang fein kremig zermusen. Zum Schluss die Küchenkräuter zur Suppe Form und 2 Min. leicht machen.

Beim Servieren mit den Kräuterblättern ausgarnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfundskur - Feine Kräuterschaumsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche