Pflaumenkuchen von dem Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 0.5 Hefewürfel
  • 2 Teelöffel Mehl
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 125 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Butter
  • 1 Ei

Belag:

  • 2500 g Zwetschken
  • Butter

Butterflöckchen:

  • 20 g Mandelblättchen
  • Zucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Zu Anfang aus Germ, den jeweils zwei Teelöffeln Mehl und Zucker und der Hälfte der Milch ein Dampfl vermengen. Die Ingredienzien sollten Raumtemperatur haben.

Diesen Dampfl in etwa 15 bis 20 Min. im Backrohr bei 30 bis 40 °C gehen. Inzwischen die Zwetschken oder evtl. Zwetschken entkernen. Anschliessend das Dampfl mit den übrigen Teigzutaten mischen. Diese Ingredienzien sollten ebenfalls Raumtemperatur haben.

Ein Blech mit Butter ausstreichen und den Teig darauf drücken. Die Zwetschken mit der geöffneten Seite nach oben dicht darauf anordnen. Alles zusammen mit den blättrigen Mandelkerne sowie den Butterflocken überstreuen und noch mal für 30 bis 40 min im Backrohr bei 30 bis 40 °C gehen.

Jetzt direkt die Hitze auf 170 bis 180 °C Ober- und Unterhitze einstellen und zirka eine halbe Stunde backen. Nach dem Backen mit Zucker nach Wahl überstreuen und mit gekühltem Schlagobers zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Pflaumenkuchen von dem Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche