Pflaumenkuchen mit Zimt-Streuseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 100 g Zucker
  • 150 g Topfen
  • 6 EL Milch
  • 6 EL Öl
  • 300 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Prise Salz

Streusel:

  • 100 g Leichtbutter (halbfett)
  • 50 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 2 Teelöffel Zimt

Belag:

  • 1000 g Zwetschken (entkernt)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Ingredienzien für den Teig zusammenkneten und auf einem eingefetteten Blech auswalken. Nun den Teig mit einer Gabel einstechen. Die Zwetschken entkernen und zweimal einkerben. Nun den Teig damit belegen. Ingredienzien für die Streusel zusammenkneten und auf den Zwetschken gleichmäßig verteilen. Herd bei 150 °C Umluft nicht vorwärmen und Kuchen 25 min backen. Bei Ober- und Unterhitze den Herd auf 190 °C vorwärmen und 25 bis eine halbe Stunde backen bei 170 °C .

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pflaumenkuchen mit Zimt-Streuseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte