Pflaumenkuchen mit Salbei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Quarkteig:

  • 250 g Topfen
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone; nur die Schale
  • 4 Salbeiblätter
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Olivenöl
  • 350 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver

Belag:

  • 800 g Zwetschken; entsteint in Spalten
  • 50 g Zucker
  • Butterflocken

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Für den Teig alle Ingredienzien bis zum Öl gut durchrühren. Mehl und Backpulver vermengen. Nur kurz darunter durchkneten. Teig in das gefettete, bemehlte Blech Form und glatt aufstreichen.

Für den Belag die Pflaumenspalten auf den Teig legen. Zucker darüber streuen. Butterflocken darüber gleichmäßig verteilen.

Backen: 40-45 Min. in der Mitte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pflaumenkuchen mit Salbei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche