Pflaumenkuchen mit Mandelguss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbeteigboden:

  • 300 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 g Butter (oder Margarine)
  • Fett (für das Backblech)

Füllung:

  • 6 Eier (getrennt)
  • 150 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 120 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 20 g Maizena (Maisstärke)
  • 2.5 EL Aprikosenkonfitüre

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Salz, Mehl, Zucker und Ei in eine ausreichend große Schüssel Form, Mrgarine oder evtl. Butter als Flöckchen darüber gleichmäßig verteilen und alles zusammen zusammenkneten. Teigkloss bei geschlossenem Deckel in etwa 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Unterdessen die Zwetschken abspülen, halbieren und entkernen. Blech einfetten. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Mürbteig auf das vorgefettetes Blech rollen. Mit der Gabel ein paarmal einstechen. 20 Min. vorbacken (Gas: Stufe 3). Daraufhin aus dem Herd nehmen, Hitze auf 175 Grad schalten.

Für den Mandel-Guss Eiklar steif aufschlagen. Zucker, Vanillezucker, Butter, Salz cremig rühren. Eidotter und Zitronenschale dazurühren. Schnee auf die Krem setzen. Mandelkerne und Maizena (Maisstärke) darüberstreuen und unterziehen. Menge auf dem Mürbeteigboden gleichmäßig verteilen, Pflaumenhälften darauflegen.

Etwa 35 Min. auf unterster Schiene backen.

Marmelade erhitzen, durch ein Sieb aufstreichen und nach dem Backen auf der Stelle auf die Zwetschken aufstreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pflaumenkuchen mit Mandelguss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche