Pflaumeneis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml Vanilleeis
  • 600 g Zwetschken
  • 4 EL Zucker
  • 4 Eidotter
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 40 g Staubzucker
  • 100 ml Milch
  • Zitronenmelisse

Das Eis aus dem Gefriergerät nehmen und 1/2 Stunde im Kühlschrank antauen. Die Zwetschken abspülen und entkernen. 100 g Fruchtfleisch würfeln, den rest mit dem Zucker vermengen und fein zermusen. Das Eis kurz mit dem Schneidstab zermusen, folgend auf der Stelle das Pflaumenpüree und die Pflaumenwürfel unterziehen.

Die Menge in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Kastenform (1 1/2 Ltr. Inhalt) befüllen. Mindestens 4 Stunden bei geschlossenem Deckel im Tiefkühler fest werden.

Vor dem Servieren Zimt, Eier, Eidotter, Staubzucker und Milch in einen Kochtopf geben und mixen. Bei mittlerer Hitze zu einer dickflüssigen Menge aufschlagen. Die Menge darf nicht machen! Dann in geeistem Wasser stellen und abgekühlt aufschlagen. Das Eis aus der geben stürzen und in Scheibchen schneiden. Auf gekühlten Tellern anrichten, mit der Zimtsosse umgiessen und mit ein paar Pflaumenspalten und der Melisse garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pflaumeneis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche