Pflaumenchutney mit Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Dunkle Zwetschken (keine Zwetschken)
  • 100 g Kürbis
  • 200 g Zwiebel, möglichst rote
  • 200 ml Pflaumenwein
  • 50 ml Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 1 EL Curry
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 EL Tee (schwarz)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl

Zwetschken abspülen, abrinnen, entkernen, abschneiden, 0, 5 Kilogramm abwiegen. Kürbis abspülen, abschälen, entkernen, abschneiden, 100 Gramm abwiegen.

Zwiebeln abschälen, halbieren, in feine Würfel schneiden und 200 Gramm abwiegen. Die Zwiebeln in ein wenig Olivenöl andünsten, Currypulver hinzfügen, Koriander und den schwarzen Tee mörsern, ebenfalls in den Kochtopf Form und unterziehen.

Zwetschken und Kürbis hinzfügen und zehn min bei geringer Hitze köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren. Das Kochgut von der Kochstelle nehmen.

Anschließend heiß randvoll in Gläser befüllen, mit Twist-off-Deckeln verschließen, auf die andere Seite drehen und die Gläser fünf min auf dem Kopf stehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pflaumenchutney mit Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche