Pfirsisch-Joghurt-Wähe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Boden:

  • 200 g Vollkornmehl
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Honig
  • 150 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 150 g Butter (kalt)
  • 50 g Haselnüsse (gehackt)

Belag:

  • 150 g Joghurt
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 100 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 50 g Honig
  • 20 ml Cointreau
  • 50 g Haselnüsse (gehackt)
  • 1 lc Pfirsiche

Die Butter in Stücken in das Mehl Form und zusammenkneten, bis Brösel entstanden sind. Salz, Honig und Sauerrahm bzw. Crème fraiche drunterkneten. Eine Tortenspringform (26cm) mit dem Teig auskneten, Rand hochziehen, mit den Haselnüssen überstreuen, glatt drücken und im aufgeheizten Herd bei 200 °C / Umluft 160 °C 20 Min. vorbacken. Nach dem Backen ein weiteres Mal den Rand hoch- und den Boden runterdrücken.

Die Ingredienzien für den Belag ausser den Pfirsichen und den Haselnüssen gut durchrühren.

Die Pfirsiche abrinnen und in Lamellen schneiden. Den Boden mit der Sauerrahm bzw. Crème fraiche-Yoghurt-Menge begiessen, die Haselnüsse darüberstreuen und die Pfirsiche darauf gleichmäßig verteilen.

Bei 200 Grad / Umluft 160 Grad eine halbe Stunde fertigbacken.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsisch-Joghurt-Wähe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte