Pfirsichsuppe mit Krebsschwänze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 50 g Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Pfefferschote (rot)
  • 6 Pfirsiche, vollreif
  • 2 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 100 ml Weisswein
  • 200 ml Schlagobers
  • 400 ml Pfirsichsaft
  • 2 EL Crème de pêches (Pfirsischlikoer)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • 400 g Krebsschwänze (geschält)

Dies ist eine ungewöhnliche Suppe, ist doch weitestgehend nur Frucht im Teller. Dennoch schmeckt sie wie eine richtige Suppe. Durch die leichte Schärfe erhält sie einen wunderbaren "Karibiktouch".

Öl im Kochtopf erhitzen. Faschierte Schalotten und 1 gehackte Knoblauchzehe mit der gewürfelten Pfefferschote hinzfügen und kurz anschwitzen. Gehäutete und entkernte Pfirsiche hinzfügen und mit Thymian und 1 Zweig Rosmarin würzen. Mit Wein löschen und mit Pfirsichlikör, Schlagobers, Pfirsichsaft und 200 ml Wasser auffüllen.

Salzen und mit Pfeffer würzen. Die Suppe bei mittlerer Hitze ungefähr 20-25 Min. durchkochen. Anschliessend die Kräuterzweige herausangeln und die Suppe mit dem Mixstab bearbeiten, bis sie schön glatt ist.

In einer Bratpfanne das Öl erhitzen, 1 Zweig Rosmarin und 1 Knoblauchzehe hinzfügen. Die Krebsschwänze mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und von beiden Seiten rösten. Zum Anrichten die Krebsschwänze in die Tellermitte legen und die Suppe vorsichtig hinzfügen.

Tipp: Versuchen Sie hierzu unbedingt einen flüssigen Pesto. Allerdings schmeckt ein Mandelpesto ohne Parmesan noch besser, als einer mit Pinienkernen. Geben Sie den flüssigen Pesto zum Schluss oben auf die Sauce. Dies ist geschmacklich und optisch ein Hochgenuss.

Liter

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsichsuppe mit Krebsschwänze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche