Pfirsichkuchen mit Mandelkerne und Holunderblütenaroma

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Mürbeteig:

  • 90 g Leichtbutter (zum Backen)
  • 100 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 25 g Vanillezucker
  • 0.5 Ei
  • 1 sm Salz
  • 25 g Weizenstärke
  • 300 g Mehl
  • Bittermandelaroma
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Runde konische Kuchenform bzw. Tortenspringform mit 28 cm ø
  • 2 Becher Pfirsiche ss 850 ml oder evtl. in etwa 6 frische reife Früchte
  • 50 g Mandelkerne (ganz, geschält)

Kuchenguss::

  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker
  • 40 g Mehl (Typ 405)
  • 40 g Weizenpuder
  • 420 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche (24%)
  • 80 ml Holunderblütensirup
  • Bittermandelaroma
  • 1 Prise Salz

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Mürbteig: Alle Ingredienzien ausser Maizena (Maisstärke) und Mehl in kaltem Zustand rasch glatt durchkneten. Zum Schluss Mehl und Maizena (Maisstärke) unterarbeiten und den Teig nur so lange wie nötig durchkneten. Ca. 1 Stunde leicht abkühlen.

Mandelkerne mit dem Nudelwalker ungleichmässig zerstoßen. Pfirsiche in ein Sieb Form und gut abrinnen bzw. Frische Pfirsiche abspülen, halbieren und Kern entfernen. Kuchenform buttern und mehlen und mit dem auf ca. 3-4 mm dick ausgerollten Mürbteig bis zum Rand hoch ausbreiten, 10 min abkühlen und ruhen.

Pfirsiche auf dem Mürbteig mit der Öffnung nach unten gut gleichmäßig verteilen, die Mandelkerne darüber streuen, den Guss darüber gießen und den Kuchen bei 180 °C 55 Min. backen.

Kuchenguss: Mehl, Eier, Zucker, Weizenpuder und Aromen mit dem Holunderblütensirup glatt rühren. Zum Schluss Sauerrahm bzw. Crème fraiche unterziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsichkuchen mit Mandelkerne und Holunderblütenaroma

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche