Pfirsiche nach piemonteser Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Pfirsiche
  • 100 g Amaretti; fein zerbröckelt
  • 2 EL Mandelkerne (gerieben)
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Zucker
  • 4 EL Marsala
  • 20 g Butter
  • Schoko (dunkel)

Pfirsiche querdurch halbieren und die Steine herauslösen.

Die Amaretti mit den Mandelkerne, den Eidotter sowie den Zucker zu einer gleichmässigen Menge vermengen.

Die Pfirsichhälften in heisser Butter leicht anbraten, dann in eine feuerfeste geben stellen und die Höhlungen mit der Amarettimasse befüllen. Mit Marsala beträufeln und im 220 °C heissen Herd derweil 15 bis 20 Min. backen.

Die noch warmen Pfirsiche mit geraffelter Schoko bestreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsiche nach piemonteser Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte