Pfirsiche mit Amarettososse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 10 Pfirsiche
  • 500 ml Prosecco
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 20 ml Amaretto
  • 200 g Zucker
  • 50 g Gelatine
  • 100 g Himbeeren

Sauce:

  • 60 g Amaretti punto di rosa
  • 300 ml Milch
  • 100 g Staubzucker
  • 8 Eidotter
  • 20 ml Amaretto

Pfirsiche halbieren, Kern entfernen. Pfirsichhälften in einer Mischung von Prosecco, Saft einer Zitrone, Amaretto und Zucker einlegen und für zirka Zwanzig Min. in das 120 °C heisse Rohr schieben. Pfirsische häuten, abkühlen.

Die Pfirsiche in Scheibchen schneiden und mit Himbeeren in Förmchen einlegen.

Die Gelatine in kaltem Wasser zerrinnen lassen und mit dem heissen Amaretto-Prosecco-Bratensud binden. Die Förmchen damit auffüllen und wenigstens acht Stunden abgekühlt stellen.

Sauce: Amarettiplaetzchen zerstoßen und in Milch erwärmen. Staubzucker mit Eidotter cremig rühren, Likör und nach und nach die Milch hinzfügen. Unter durchgehendem Rühren bei geringer Temperatur eindicken. Die Sauce dann bis zum Erkalten cremig aufschlagen.

Zum Anrichten die Förmchen in heisses Wasser tauchen, stürzen und mit Amarettososse und einigen Himbeeren anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsiche mit Amarettososse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche