Pfirsich-Marmelade mit Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 kg Pfirsich (reif)
  • 250 ml Karottensaft
  • 50 g Rosinen
  • 1 kg Gelierzucker (1:1)

Für die Pfirsich-Marmelade mit Rosinen die Pfirsiche kurz mit kochendem Wasser blanchieren, mit eiskaltem Wasser abschrecken und die Haut entfernen. Pfirsiche entkernen und das Fruchtfleisch mit dem Pürrierstab zerkleinern.

Mit dem Karottensaft auf 1 Liter auffüllen und mit Rosinen, Saft einer Zitrone und Gelierzucker in einem großen Kochtopf vermischen. Unter Rühren aufkochen und 4 Min. blubbernd am Herd kochen.

Die Marmelade randvoll in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen und fest verschließen. Umdrehen und 5 Min. auf den Deckel stellen. Während es Asukühlens mehrmals umdrehen, damit sich die Rosinen gleichmäßig verteilen.

Die Pfirsich-Marmelade mit Rosinen kühl und dunkel lagern.

 

Tipp

Pfirsich-Marmelade mit Rosinen passt auch gu zu Käse!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Pfirsich-Marmelade mit Rosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche