Pfirsich-Maracuja-Bowle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2000 ml Maracujanektar
  • 1 Fl. Weisser Rum
  • 1000 ml Vanilleeis

(Maracujasaft tut es zur Not ebenso)

Als erstes werden die Pfirsiche in Mundgerechte Stückchen zerschnitten und in ein genügend großes Bowlengefäss gegeben. Ebenso wie der Saft aus den Dosen. Dies wird dann mit dem Weissen Rum (0, 7 Liter.) übergossen. Das gesamte für wenigstens 8 Stunden abgekühlt stellen. Kurz vor dem Verzehr wird die Bowle dann mit dem Maracujanektar aufgefüllt und zu guter letzt gibt man das Eis hinzu, indem man es mit einem EL aus der Packung kratzt. Und nun viel vergnuegen und guten Genuss, doch Hände weg von dem Steuer, diese Bowle hat es in sich!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsich-Maracuja-Bowle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte