Pfirsich-Heidelbeer-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 4 EL Pfirsichsaft; a.d. Dose
  • 1 Schlagobers; Becher
  • 1 Hüttenkäse; Becher
  • 2 Vanillejoghurt; im Becher
  • 2 Pfirsichhälften (aus der Dose)
  • 100 g Heidelbeeren

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Pfirsichsaft erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin schmelzen, erkalten.

Das Schlagobers steif aufschlagen. Den Hüttenkäse mit dem Vanille-Joghurt durchrühren. Den Pfirsichsaft mit der aufgelösten Gelatine unterziehen.

Unter die Käse-Joghurt-Menge die steifgeschlagene Schlagobers heben.

Die Krem auf Dessertgläser (Anzahl s. O.) gleichmäßig verteilen und im Kühlschrank fest werden.

Die Pfirsichshaelften in Spalten schneiden. Die Krem vor dem Servieren mit Pfirsichspalten, Heidelbeeren und nach Belieben Zitronenmelisse garnieren.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsich-Heidelbeer-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche