Pfirsich-Buttermilch-Püree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Pfirsich (aus der Dose)
  • 350 ml Buttermilch
  • 100 g Magertopfen
  • 1/2 Zitrone (unbehandelt, Saft und Schale)
  • 3 EL Honig
  • 2 Eiklar
  • 8 Blatt Gelatine

Für die Pfirsichsauce:

  • 100 g Pfirsichmus (vom Pfirsichmus für das Püree nehmen)
  • 20 ml Grand Marnier
  • 1/2 Zitrone (Saft)

Für das Pfirsich-Buttermilch-Püree die Hälfte der Pfirsiche in kleine Würfel schneiden. Die restlichen Pfirsiche mit etwas von dem Saft aus der Dose pürieren.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, danach gut ausdrücken. Den Topfen in einem Sieb abtropfen lassen und mit der Buttermilch abrühren.

6 EL Pfirsichmus leicht erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Mit Zitronensaft und -schale und den Pfirsichstücken unter die Topfen-Buttermilch-Masse rühren. Pfirsichstücke einrühren. Die Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

Eine Auflaufform mit Frischhaltefolie auslegen, die Masse einfüllen und mit Folie abdecken. Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Für die Sauce das restliche Pfirsichmus mit Grand Marnier und dem Zitronensaft erhitzen, leicht einkochen lassen und wieder abkühlen.

Aus dem Pfirsich-Buttermilch-Püree Nockerln stechen und mit der Pfirsichsauce anrichten.

Tipp

Garnieren Sie das Pfirsich-Buttermilch-Püree mit Minzeblättern und geriebener weißen Schokolade.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pfirsich-Buttermilch-Püree

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 28.03.2015 um 10:41 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche