Pfiffige Käsekreppel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Hefewürfel
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • Salz
  • 2 Eier
  • 250 g Speck (durchwachsen)
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Kräuterkäse am Stück; oder Bavaria Blue
  • 750 ml Öl (zum Ausbacken)
  • 2 Prise Pfeffer

Germ in ein wenig warmem Wasser zerrinnen lassen und gemeinsam mit dem Mehl und einer 1 Prise ; Salz durchrühren. Eiweisse von den Eigelben trennen. Die Dotter unter den Teig rühren und diesen an einem warmen Ort etwa

2/4 Stunden gehen. Speck würfeln und gemeinsam mit den Sonnenblumenkernen in einer Bratpfanne Rösten. Käse kleinwürfelig schneiden, Öl in einem reichlich großen Kochtopf Erhitzen. Eiklar steif aufschlagen und gemeinsam mit dem Käse, den Speckwürfeln und den Sonnenblumenkernen unter den Teig heben. Mit Pfeffer und Salz würzen. Teig löffelweise in das heisse Fett Form und schwimmend in etwa 3 min kross backen. Das Gebäck auf Küchenrolle abrinnen. Die Käsebällchen passen gut zu einem Riesling aus dem Elsass, aber auch Gut zu einem abkühlen Bier.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfiffige Käsekreppel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche