Pfifferlingstoast mit Schnittlauchrührei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Eierschwammerln
  • 100 g Butter
  • 2 EL Zwiebel in Würfeln
  • 4 Scheiben Graubrot
  • Blatt Vom Häuptelsalat
  • 4 Eier
  • 2 EL Schlagobers (geschlagen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Die Eierschwammerln genau reinigen. Die grösseren Exemplare in Stückchen schneiden. 40 g Butter in der Bratpfanne erhitzen. Zwiebel glasig weichdünsten, die Schwammerln hinzfügen und derweil rösten bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Salzen und Pfeffern und zur Seite stellen.

Die Graubrotscheiben in einer Bratpfanne in 40 g heisser Butter rösten und dann ein kleines bisschen auskühlen. Die Salatblätter drauflegen.

Die Eier und die Schnittlauchröllchen in einer Backschüssel mit der geschlagenen Schlagobers durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die übrige Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Die Eimasse einfüllen und bei geringer Temperatur stocken.

Die Schwammerln auf dem Blattsalat anrichten, mit Eierspeis belegen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Pfifferlingstoast mit Schnittlauchrührei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche