Pfifferlingskuchen mit Kardamom

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Den Blätterteig antauen. Den Ofen auf 220 Grad vorwärmen. Die Zwiebeln von der Schale befreien und in Verbindung mit dem Rauchfleisch in Würfel kleinschneiden. Die Eierschwammerl mit einem Papiertuch ordentlich putzen.

Das Öl in einer Bratpfanne heiß machen und die Schwammerln dadrin anbräunen. Die Zwiebelwürfel dazufügen und goldgelb braten. Schnitlauch und Petersilie darunterheben, die Schwammerlmischung mit Muskat, Salz, Pfeffer und Knofel würzen und auskühlen lassen.

Den aufgetauten Blätterteig sich leicht überlappend als Quadrat ausbreiten und sehr dünn auswalken. Eine Tortenspringform (240 mm ø) damit ausbreiten, so dass Boden und Rand mit Teig verkleidet sind. Den Teig mit einer Gabel ein paarmal einstechen, die Schwammerlmischung daraufgeben und glattstreichen. Schlagobers, Eier und Kardamom einander mixen. Den Guss mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Schwammerln giessen. Etwa 15 bis 20 min auf der mittleren Rille backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Pfifferlingskuchen mit Kardamom

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche